Es geht weiter auf der Zielgeraden. Die Karte fehlte noch im Portfolio der Zeichnungen. Heute hat mir Hye Jin den ersten Entwurf geschickt. Es ist noch einiges daran zu machen, aber ich fand ihn schon so animierend, dass ich ihn hier posten möchte:

map_02

Des weiteren bin ich mitten im Coverkampf. Beim letzten Mal gab es einige Diskussionen. Es ist nicht leicht, mit dem graphischen Konzept von Metropolis ein marktgerechtes Cover zu kreieren, aber möglich ist es. Es geht darum, ein Konzept mit der richtigen Synthese aus Marktgerechtem und Individuellem zu finden. Wenn das gelingt, kann aus dem einstigen Makel etwas ganz Besonderes werden. Auch in dieser Hinsicht wurden hinter den Kulissen schon einige Schritte unternommen, bald werde ich die ersten Früchte davon hier posten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.